Bio-Frauenkaffee "Honey", 250g, gemahlen

0080

Unser Honey-Kaffee aus Nicaragua ist ein biologisch angebauter Ursprungskaffee aus Fairem Handel, der schonend per Langzeitröstung veredelt wird. (DE-ÖKO-037)

Herkunft: Estelí, Nicaragua

Anbauhöhe: 1000 - 1450 Meter

Varietät: Arabica (Caturra, Típica, Catuaí, Pacamara)

Geschmack: Schokolade, Honig, Kirsche

Röstgrad: Light Roast

Für folgende Zubereitungsarten geeignet:

Zubereitungsarten

Mehr Infos

7,49 €

29,96 € pro kg

  • Herkunft
    Unser Honey-Kaffee aus Nicaragua ist ein reiner Ursprungskaffee aus dem Naturreservat Miraflor im nordöstlichen Departamento Estelí. Der Kaffee wird im Durchschnitt auf einer Höhe von 1250 Metern angebaut und per Hand gepflückt und sortiert.

    Miraflor
    Der Kooperativenverband UCA Miraflor hat 420 Mitglieder, die sich unter anderem mit biologischem Kaffeeanbau und Ökotourismus beschäftigen. Mit dem Fairhandels-Fonds unterstützt die UCA Miraflor ihre Mitglieder mit technischer Assistenz, Weiterbildungen, Mikrokrediten und der Vermarktung des Kaffees sowie dem Marketing für die Ökotourismus-Projekte.

    Kaffee aus Frauenhand
    Der Honey-Kaffee wird im Rahmen eines Frauenprojekts angebaut. Die Produzentinnen besitzen teilweise eigene Parzellen oder bewirtschaften als Kollektive gemeinsames Land. Dieses Projekt trägt zur Stärkung des Selbstbewusstseins der Kaffeebäuerinnen bei und ermöglicht ihnen ein höheres Einkommen. Auf unserem Youtube-Kanal stellen sich einige dieser Kaffeebäuerinnen vor und erzählen von der Arbeit mit dem Honey-Kaffee.

    Honey-Aufbereitung
    Bei der Honey-Aufbereitung wird die Schale nach dem Ernten entfernt, der Kaffee wird jedoch nicht gewaschen. Das ist besonders umweltschonend, da so sehr wenig Wasser verbraucht wird. Wenn die Bohnen trocken sind, werden sie poliert. Es bleiben noch Reste des süßen Fruchtfleischs an den Kaffeebohnen, durch die der Kaffee seinen fruchtigen Geschmack erhält.

    Überzeugungstäter
    Welthandel ist auch jenseits von Profitmaximierung und Ellenbogenmentalität möglich. Daran glaubt Café Chavalo und daran glauben unsere Partner von Miraflor in Nicaragua. Sie setzen sich für eine solidarische Ökonomie ein, die dem Wohle aller Beteiligten dient und dabei verantwortungsvoll mit unserer Umwelt umgeht.

    Mindesthaltbarkeitsdatum
    18 Monate ab Röstung

Andere Kunden kauften auch ...